Header_WP_20140611_22_21_43_Pro

Gezeitentörns

Zweifelsfrei sind die französischen Atlantik- und Kanalküstenabschnitte aufgrund der Gezeitenströme navigatorisch als schwierig einzustufen. Seltene Seezeichen und Betonnung, Feuer und Lichter, starke Gezeitenströme verlangen in den kniffligen Küstenabschnitten höchste Aufmerksamkeit.

Die Kanalinseln Jersey und Guernsey sind längst ein Geheimtipp für Geniesser und bieten eine sympathische Kombination zwischen britischer Tradition und französischem Savoir-Vivre. Das Klima – vom Golfstrom beeinflusst – ist mit demjenigen des Tessins vergleichbar.

Die südliche Bretagne, eine ca. 80 sm umfassende abwechslungsreiche Küstenregion ist mit ihren vorgelagerten Inseln kein Revier für Meilenfresser, sondern vielmehr für Entdecker und Geniesser.

 

Törns 2018

Kosten: Alle Törnpreise verstehen sich pro Person und Woche in CHF. Inklusive sind CHF 45 Kautions- und Haftpflichtversicherung, exklusive An-  und Abreise. Als Törnyacht wird eine 40 – 43 Fuss, 3-Kabinen Yacht eingesetzt. 

Bordkasse: Lebensmittel, Getränke (exkl. Spirituosen), Treibstoff, Gas, Wasser, Bett- und Frotteewäsche, Endreinigung ca.  EUR 300 pro Person und Woche. Die Endreinigung wird durch die Bordkasse bezahlt.

KONTAKTFORMULAR